Angebote von 
Kursfahrten für
Pflegeschüler

in die  TOSKANA

in die  PROVENCE

nach  KRAKAU

nach  PARIS

nach  ISTANBUL

"Es ist alles super gelaufen. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit." - 25.06.2018 Mail von Petra Reinen, KPS Brüderkrankenhaus Paderborn.

"Alle  waren sehr begeistert, und die Reise war ein voller Erfolg. Alles war sehr gut organisiert, und wir haben viele Eindrücke gesammelt und Spaß gehabt. Eliška hat ihren Job großartig gemacht. Gern würde ich diese Reise auch in der Altenpflege etablieren." - 05.10.2017 Mail von Mirko Hodacki, Kirchliches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe Gelsenkirchen. 

"Prag war wie immer eine Reise wert. Programmpunkte sowie die Unterkunft waren sehr empfehlenswert. Gerne wieder nächstes Jahr!" - 16.07.2014
Mail von Juan Bellaescusa, Leiter KPS Köln-Porz.

Andere Optionen
für Pflegekräfte:

Finanzierung
Hospitation

Auslands-
Praktikum

Freiwilligendienste
weltweit

Transkulturelle
Kompetenz

Prag - Begegnung mitten in Europa

Kursfahrt / Studienreise
Angebot für Auszubildende in der Pflege
Ein Programm-Vorschlag für 2019

Übrigens: Wer nur ein Programm braucht, kann auch das bekommen.
Wenn ihr also Unterkunft und Transport selbst organisiert.

Montag
früh - Abreise mit Bus ab Schule in Nordrhein-Westfalen
nachmittags später - Gästehaus der Landwirtschaftlichen Fakultät
abends - Abendessen (HP) und Ersterkundung in Prager Altstadt

Dienstag
vormittags - Besuch Krankenhaus, Info und Rundgang in Stationen
nachmitttags - Führung Hradschin (Burgberg), Karlsbrücke

Mittwoch
vormittags - Theresienstadt, ehemaliges Nazi-Lager, Führung und Film
mittags - warme Mahlzeit (HP) bei Diakonie
nachmittags - Melník, wo Moldau und Elbe sich küssen

Donnerstag - eventuell Begegnung mit Azubis
vormittags - Besuch eines Altenheimes in hübscher Kleinstadt
mittags - warme Mahlzeit (HP) in typisch tschechischem Gasthaus
nachmittags - Ausbildungsabteilung in Krankenhaus / Pflegeschule

Freitag
vormittags - Wo Frauen aus Gefängnis Pflege-Ausbildung machen
nachmittags - Gelegenheit zu "Schwarzmarkt" und Bootsfahrt mit Buffet (HP) auf Moldau
abends - Antritt der Rückreise mit Bus, Nachtfahrt

Samstag
morgens früh - Rückankunft an Schule

Übrigens: Wer nur solch ein Programm braucht oder ein ähnliches: hier!
Oder einfach eine Etappe weiter scrollen.

Preis:    
Euro 352,00 pro Person bei mindestens 29 Teilnehmenden.
Euro 372,00 pro Person bei mindestens 25 Teilnehmenden.
Euro 403,00 pro Person bei mindestens 21 Teilnehmenden.
Jeweils in Abhängigkeit von effektiver Teilnehmerzahl.

Leistungen:
Fahrten
 zwischen Pflegeschule und Prag mit Reisebus (Schlafsessel, WC, DVD, Kühlschrank), teilweise zur Verfügung vor Ort, achtmal Bus- und Metro-Transfer in die Innenstadt und zurück; vier Übernachtungen im Gästehaus der Landwirtschaftlichen Fakultät (CZU) in sehr guten Zweibettzimmern mit Dusche/WC - Haus JIH - (gut angebunden an Innenstadt); viermal Frühstück und vier warme Mahlzeiten als Halbpension (HP);
Programm mit Führungen und Informationen wie ausgeschrieben, Bootsfahrt auf Moldau
DolmetschenBegleitung auf Deutsch nach Bedarf,
Vorbereitung von Programm und Gruppe - Organisator kommt in euren Untericht zur Vereinbarung von Programm und Preis.

Übrigens: Interesse nur an PROGRAMM ? 
Bitte direkt an  
axel.detert(at)t-online.de  und bekannt geben:
- die Daten, wann ihr in Prag seid und wann das Programm sein soll
- die gesamte Zahl der teilnehmenden Personen
- die gewünschten Programminhalte im Einzelnen

 

Zusammenarbeit zu diesem Programm erfolgt mit anerkannten gemeinnützigen Bildungsträgern. Zu diesen Preisen können nur Kurse aus Schulen in Nordrhein-Westfalen teilnehmen. Nach Rücksprache und Vereinbarung können auch interessierte Kurse aus anderen Bundesländern diese Reise wahrnehmen.

PDF des klassischen Programmbildes mit Preisen für 2019 zum Ausdrucken bitte hier: PRAG 2018.

Die Betreuer in Prag sind sehr flexibel und beliebt.

Weiterbildung: Je nach Bildungsart und Bildungsanteil im Programm ist es nicht ausgeschlossen, steuerliche Vorteile anerkannt zu bekommen.

Referenz: Frau Reinen aus Paderborn ist eine von vielen Kursleitern, die mit ihren Gruppen dieses Programm wahrgenommen haben, und sie steht mit ihrer Einschätzung gern zur Verfügung: p.reinen@bk-paderborn.de

Schnuppern? - Dazu kann diese Reise dienen. Lese einmal, was Kollegen über Tschechien herausgefunden haben in Forum Krankenschwester.de.

Interessant? - Dann bitte melden bei axel.detert(at)t-online.de
mit Angabe von Teilnehmerzahl und Datum der geplanten Reise.
Dann erhaltet ihr ein Angebot genau für euren Kurs.  

Bei jedem Vergleich mit Alternativen bitte genau darauf
achten, was genau im Preis inbegriffen ist und was nicht.