Angebote von
Kursfahrten 
für
Pflegeschüler

nach  PRAG

nach  KRAKAU

in die  PROVENCE

nach  PARIS

nach  ISTANBUL

 

"...positive Rückmel- dung, dass die Fahrt insgesamt gut war, mit allen Programmpunkten, auch Hotel, Service und Lage." - Mail vom 09.05.2018 von Petra Gödde, Begleitlehrerin Brüderkrankenhaus Paderborn.

 

Andere Optionen
für Pflegekräfte:

Finanzierung
Hospitation

Auslands-
Praktikum

Freiwilligendienste
weltweit

Transkulturelle
Kompetenz

 

Toskana - Begegnung mit Italien

Kursfahrt / Studienreise
Angebot für Auszubildende in der Pflege
Ein Programm-Vorschlag für 2019

Aktuell:  Italiener empfangen gern Gäste und tauschen sich gern aus.

Sonntag abend - Abreise mit Bus ab Schule in NRW, Nachtfahrt

Montag
vormittags - Einführung zu Land und Leuten, ins Italienische
mittags - Ankunft Hotel Caribe in Viareggio nahe Strandpromenade
nachmittags - Ausruhen und Erkunden
abends - typisch italien. Abendessen: Primo, Secondo... (HP)

Dienstag
vormittags - Krankennhaus in Florenz, "wo Leonardo forschte..."
nachmittags - Stadtführung: Dom, Rathaus, Plätze, Gassen
abends - Abendessen wie immer im Hotel (HP)

Mittwoch
vormittaga - Lucca mit Pflegeschule/Uni und historische Altstadt
nachmittags - Pisa mit Turm, Anatomisches Museum mit Professore
abends - gutes Abendessen im Hotel (HP)

Donnerstag
morgens - Fahrt nach Siena durch das Weinbaugebiet des Chianti
vormittag - Stanze della Memoria: nie wieder Krieg, warum Europa?
mittags - Führung Stadtzentrum, Dom, Campo und Erkundungen
abends - letztes Abendessen nach Art des Hauses (HP)

Freitag
morgens - Abfahrt mit Bus
mittags - eventuell: Aufenthalt in Mailand, Mittagessen, Duomo...
später - Antritt Rückreise mit Bus durch die Nacht

Samstag früh - Rückankunft an Schule

PDF-Version   TOSKANA 2019.

Preis:    
Euro  409,00   pro Person   bei mindestens 29 Teilnehmenden
Euro  435,00   pro Person   bei mindestens 26 Teilnehmenden
Euro  469,00   pro Person   bei mindestens 23 Teilnehmenden
Jeweils in Abhängigkeit von effektiver Teilnehmerzahl.

Leistungen:
Reisebus (Schlafsessel, WC, DVD, Kühlschrank) für Fahrten zwischen Pflegeschule und Viareggio mit zwei Nachtfahrten sowie für das Programm zur Verfügung;
Unterkunft überwiegend in Dreibettzimmern,aber auch in Zweibettzimmern, mit Frühstück und Abendessen als Halbpension (HP) im ***Hotel Caribe in Viareggio zentral nahe Strandpromenade, es hätte einen Raum für Aktivitäten der Gruppe
Programm wie ausgeschrieben / zu vereinbaren, Dolmetschen, zweisprachige BegleitungVorbereitung von Programm und Gruppe;
der Organisator kommt in euren Unterricht zur Vereinbarung von
Programm und Preis

Dieses Programm kann nicht von Juli bis Anfang September stattfinden.

Zusammenarbeit zu diesem Programm erfolgt mit anerkannten gemeinnützigen Bildungsträgern. Teilnehmen können nur Kurse aus Schulen in Nordrhein-Westfalen. - 2018 wurde genau diese Reise in ihren fachlichen Anteilen von einer Schule aus Oberösterreich als Projektwoche wahrgenommen.

PDF des klassischen Programmbildes mi den Preisen für 2019 zum Ausdrucken hier: TOSKANA 2018.

Weiterbildung: Je nach Bildungsart und Bildungsanteil ist es nicht ausgeschlossen, steuerlich einen Vorteil anerkannt zu bekommen.

Referenz: Herr Vollmer, Schulleiter in Marl, hat diese Veranstaltung in verschiedenen Varianten kennen gelernt und steht gern mit seiner Einschätzung zur Verfügung: A.Vollmer(at)kkrn.de

Schnuppern? - Diese Reise kann dazu dienen. Lese einmal, was Kollginnen in der Toskana erfahren haben und berichten können bei Krankenschwester.de.

Interessant? - Dann bitte melden bei axel.detert(at)t-online.de 
mit Angabe von Teilnehmerzahl und Datum der geplanten Reise.
Dann erhaltet ihr ein Angebot genau für euren Kurs.

Bei jedem Vergleich mit Alternativen bitte genau darauf
achten, was genau im Preis inbegriffen ist und was nicht.